Dienstag, 7. März 2017

Sternenfeuer

Ein kleines, glitzerndes Sternenfeuer habe ich jetzt auf einer weißen Geschenkschachtel entfacht:


Die weißen, sehr stabilen Geschenkschachteln, die es auch schon im H/W-Mini gab, wirken mit ihrer Azetathülle alleine schon ganz edel. 


Für mein Geburtstagskind habe ich der Box noch ein Sternenfeuer aufgesetzt.


Zunächst habe ich das Feuerwerk mit Hilfe der Edgelits Form "Sternenfeuer" aus extrastarkem Farbkarton in Flüsterweiß ausgestanzt. 
Bei einem richtigen Feuerwerk dürfen aber Farbe und Glitzer nicht fehlen und so habe ich die Sterne des Feuerwerks noch einmal einzeln aus dem wunderschön funkelnden Glitzerpapier aus der Sale-a-Bration ausgestanzt und von beiden Seiten aufgeklebt - ein wenig Fleißarbeit, die sich aber in jeder Hinsicht gelohnt hat.


Jetzt sieht es wie ein richtiges Feuerwerk aus und hat ein breites Lächeln ins Gesicht des Geburtstagkindes gezaubert.

Der tolle Spruch aus dem Set "Ballonparty" hätte gar nicht sein müssen 😉, die Neugierde alleine hat schon für ein schnelles Öffnen gesorgt ...

Ich wünsche euch einen schönen Tag,
lieben Gruß,

Nadja

PS: Wer auch gerne ein Glitzerfeuerwerk entfachen möchte und hierfür noch Material benötigt, kann sich gerne meiner nächsten Sammelbestellung am Sonntag, 12.03. anschließen. Bitte meldet euch bis 19:00 Uhr bei mir.



Kommentare:

  1. wunderschön, dein Feuerwerk
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nadja,
    das sieht total toll aus!
    Herzliche Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nadja,
    so wie du die Stanzform eingesetzt hast, sieht das Sternenfeuer einfach gigantisch aus!!! Super schön!!!!
    Ganz liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen