Sonntag, 6. Dezember 2015

"Von draus vom Walde komm' ich her ..."

oder "Nikolaus komm in unser Haus ..."

Heute wird sicherlich wieder das ein oder andere Gedicht oder Lied für den Nikolaus gesprochen bzw. gesungen.

Unser Nachwuchs hat in den letzten Tagen dieses Bild von und für den Nikolaus gemalt:


Auch auf meiner heutigen Karte ist der Nikolaus zu finden. In seinem Schlitten ist er in einer verschneiten Landschaft unterwegs.
Genau wie bei der letzten Geschenktüte sind auch hier wieder die Prägeform "Leise rieselt ...", die Edgelits "Schlittenfahrt" und das Stempelset "Kling Glöckchen" zum Einsatz gekommen. Das Glitzerpapier "Diamantengleisen" sorgt für das Funkeln auf der Karte .


Ich hoffe, dass auch bei uns bald der Schnee auf den Wiesen und Bäumen funkelt und die milden Temperaturen Eis und Schnee weichen, damit die Kinder und auch wir weiße Weihnachten und schöne Ferien mit Schlitten- und Skifahren verbringen können.

Ich wünsche euch einen schönen Nikolaustag!
Lieben Gruß,

Nadja





 

Kommentare:

  1. Eine Edle Karte liebe Nadja...
    Und den Nikolaus wird das Bild sicher sehr erfreuen...
    Da bin ich ganz sicher!
    Herzliche Grüße zum 2. Advent von Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nadja,

    da stimme ich Ruth total zu...zum einen wird sich der Nikolaus über das gemalte Bild sehr freuen und deine Karte ist super edel geworden !!!!!

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nadja,
    eine wunderschöne Karte!! So stimmungsvoll und zart!
    Und dein Nachwuchs scheint ja schwer in deine Fußstapfen zu treten... ganz schön kreativ!! Tolles Nikolaus-Bild!!!!
    Viele liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen